GALLERIES
        GO BACK
        TO MENU

        Esther & Jan

        Ich habe frei! Genau genommen drei Wochenenden keine Hochzeit. Einerseits total seltsam, andererseits so schön, auch mal ein entspanntes Wochenende zu haben. Eins dieser freien Wochenenden haben meine Mann und ich genutzt und einen Kurztrip nach Hamburg gemacht. Nicht zuletzt, um Susi, meine liebe Kollegin von dort endlich mal in live zu treffen.

        Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, in Hamburg auch ein wenig zu shooten. Ich startete einen Aufruf bei Instagram und prompt meldete sich Esther. Esther und ich haben vor einigen Jahren schonmal zusammen geshootet. Sie kommt nämlich ursprünglich aus Siegen, ist nun aber nach Hamburg gezogen. Zusammen mit ihrem Freund Jan hat sie sich nun also nochmal vor meine Kamera getraut. Bei wunderschönstem Wetter haben wir uns am Elbstrand getroffen, ein bisschen gepicknickt und uns total toll unterhalten. Die beiden sind so wunderbar herzliche Menschen, ich hätte stunden lang dort sitzen und weiter plaudern können. Doch die Zeit verging wie im Flug und schließlich war das Licht nahezu perfekt – also begannen wir mit unserem Shooting.

        Die beiden haben noch nie zusammen vor der Kamera gestanden. Glaubt man nicht, oder? Sie haben das so toll gemacht, dass ich die Zeit total vergessen habe und stunden lang hätte weiter fotografieren können! Doch leider haben alle schönen Dinge auch ein Ende. Aber uns bleiben ja noch die Fotos! Danke Esther und Jan, für diesen gemütlichen Tag, die leckeren Franzbrötchen (die besten der Welt, wirklich!) und das tolle Shooting!